Fernstudium    Fernlehrgang    Fernunterricht

Haustierversorgung

Haustierversorgung im Fernstudium


Fernstudium Haustierversorgung Der Kurs Haustierversorgung beinhaltet ein spannendes Programm zur Versorgung verschiedener Tierarten. Dabei werden sowohl persönliche als auch soziale Aspekte der Tierbetreuung erörtert und in thematischen Lektionen behandelt.

Lehrgangsinhalt

Haustiere in Arten und Grössen, Kinderbauernhof, Erste Hilfe/Anatomie, Vögel für zu Hause, Tiere aus dem Tierheim, Milchviehhaltung, Training mit Haustieren / Verhaltenstraining, Reptilien, Tierarzt/Tierambulanz, Zucht/Rassen/Musterung (Körung), Fischzucht, Bienen, Insekten, Schmetterlinge, Gliedertiere, Organisationen: Tierschutz, Urlaub und Haustiere, Wildverwaltung, Versuchstiere, Hobby Angeln, Hobby Pferde, Fleischvieh- und Pelztierhaltung, Tierkliniken, Exkremente und Kadaverbehandlung

Lehrgangsziel

Im Kurs Haustierversorgung erfahren Sie als verantwortungsbewusster Tierfreund mehr zur artgerechten Tierbetreuung und lernen, Tieren in Not zu helfen und sie im Alltag besser zu verstehen. Dabei wird Ihnen nicht nur der Umgang mit typischen Haustieren nähergebracht, denn das Kursmaterial umfasst auch wichtige Informationen zu wildlebenden Tieren.

Voraussetzungen

keine

 

 

ZFU-Zulassung zum Fernstudium Haustierversorgung: II/344
Lehrgangsdauer des Fernstudiums: 9 Monate
Fernstudium-Abschluß: Lehrgangszertifikat

Info Fernstudium anfordern