Tierhaltung - Tierpsychologie als Fernstudium

Ziel dieses Studiengangs ist es, den Teilnehmer hinsichtlich Tierhaltung, biologischer Eigenheiten der relevanten Tierarten, Tierpsychologie sowie sozio-kultureller Aufgaben der einzelnen Spezies zu schulen. Fernstudium Tierhaltung - Tierpsychologie

ZFU-Zulassung: 7151805
Lehrgangsdauer: 12 Monate
Abschluss Lehrgangszertifikat



Lehrgangsziel

Sie eignen sich damit ein Wissen an, das sie in die Lage versetzt, Tierbesitzern beratend und aufklärend zur Seite zu stehen.






Fernstudium Informationsmaterial

Werbung