Techniker: Maschinentechnik als Fernstudium

In allen Teilen der Welt sind deutsche Maschinen im Einsatz. Wenn Sie in diesem Bereich über praktische Berufserfahrungen verfügen und diese durch gute fachliche Kenntnisse ergänzen, haben Sie hervorragende Berufsaussichten. Fernstudium Techniker: Maschinentechnik

ZFU-Zulassung: 146211
Lehrgangsdauer: 42 Monate
Abschluss Techniker

Lehrgangsinhalt

Deutsch, Englisch, Mathematik, Wirtschafts- und Sozialpolitik, Materialeigenschaften prüfen und bewerten, Mechanische Bauelemente und Baugruppen konzipieren, Produktionsanlagen analysieren und Fertigungsprozesse auswählen, Bauteile und einfache Baugruppen konstruieren, dokumentieren und für die Fertigung vorbereiten, Technische Systeme automatisieren, Bauteile, Baugruppen und Systeme entwerfen, dimensionieren und auswählen, Energieumwandlungssysteme analysieren und optimieren, Betriebswirtschaftliche Prozesse planen, steuern und kontrollieren, Einfache und komplexe Maschinen konstruieren, fertigen und instand halten, Ausgewählte Anwendungsprojekte realisieren, Unternehmen gründen und führen, Personal planen und führen, Qualitäts- und Projektmanagement durchführen

Zielgruppe

Bei Beginn des Fernlehrgangs sollten Sie über einen Berufsschulabschluss und eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem einschlägigen Beruf verfügen. Während des Lehrgangs haben Sie die Möglichkeit, für den Fall, dass Sie die staatliche Technikerprüfung anstreben, die Ihnen eventuell noch fehlenden Berufsjahre zu ergänzen.

Voraussetzungen

Berufsschulabschluss und fachlich geeignete Berufsausbildung. Oder Berufsschulabschluss und eine fachliche geeignete Berufspraxis von dreieinhalb Jahren.

Seminare

Grundlagenseminar (1 Woche), 3 zweiwöchige Fachseminare


Fernstudium Informationsmaterial

Werbung